Main navigation back

Aktienrückkauf

Service & Kontakt

  • Kontakt
  • Services
  • FAQ
  • App

Allianz SE startet Rückkaufprogramm für eigene Aktien im Volumen von bis zu 3 Milliarden Euro

ISIN DE 000 840 400 5 / WKN 840 400

Am 16. Februar 2017 hat der Vorstand der Allianz SE einen Aktienrückkauf mit einem Volumen von bis zu drei Milliarden Euro beschlossen. Der Aktienrückkauf wird in einem Zeitraum von einem Jahr ab dem 17. Februar 2017 durchgeführt.

Über die Fortschritte des Aktienrückkaufprogramms informieren wir regelmäßig auf dieser Website.

Übersicht der im Rahmen des Rückkaufprogramms getätigten Erwerbe

  • 1. Tranche

1. Tranche

Datum Zurückgekaufte Aktien (Stück) Anteil Grundkapital
(in %)
Durchschnittspreis
(in EUR)
Kurswert gesamt
(in EUR)
Transaktionsdetails
Bis 17.02.2017 123.207 0,03 162,33 19.999.908,98 XLS (74 KB)
Total 123.207 0,03 162,33 19.999.908,98

1. Tranche

Datum Zurückgekaufte Aktien (Stück) Anteil Grundkapital
(in %)
Durchschnittspreis
(in EUR)
Kurswert gesamt
(in EUR)
Transaktionsdetails
Bis 17.02.2017 123.207 0,03 162,33 19.999.908,98 XLS (74 KB)
Total 123.207 0,03 162,33 19.999.908,98

Das könnte Sie auch interessieren

Aktienkurs

Hier finden Sie alles Wichtige zum aktuellen Kurs und zur Performance der Allianz Aktie.

Hauptversammlung

Die Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien wurde durch die Hauptversammlung 2014 erteilt.

Basisinformationen zur Aktie

Hier finden Sie die Wertpapiercodes und Handelsplätze der Allianz Aktie sowie die Kürzel der Nachrichtendienste.