Kapitalstruktur

  • Grund- und Eigenkapital
  • Genehmigtes Kapital
  • Kapitalerhöhungen
  • Einziehung Aktien
  • Aktiensplit

Das Grundkapital der Allianz SE beträgt 1.169.920.000 Euro. Es ist eingeteilt in 424.459.661 Stückaktien.

Anzahl Aktien und Grundkapital der Allianz SE und konsolidiertes Eigenkapital der Allianz Gruppe

Wischen um mehr anzuzeigen

Datum
Anzahl Aktien (Stück)
Grundkapital
Allianz SE (in Euro)
Eigenkapital
Allianz Gruppe (in Mrd. Euro) 1
30.09.2018 424.459.661 2 1.169.920.000 60,090
30.06.2018 429.875.783 3 1.169.920.000 60,282
31.03.2018 440.249.646 1.169.920.000 63,300
31.12.2017 440.249.646 4 1.169.920.000 65,553
31.12.2016 457.000.000 1.169.920.000 67,083
31.12.2015 457.000.000 1.169.920.000 63,144
31.12.2014 457.000.000 1.169.920.000 60,747
31.12.2013 456.500.000 1.168.640.000 50,083
31.12.2012 455.950.000 1.167.232.000 50,388
31.12.2011 455.300.000 1.165.568.000 43,457
31.12.2010 454.500.000 1.163.520.000 44,491

1 Soweit aufgrund von Änderungen der Rechnungslegungsvorschriften oder einer veränderten Anwendung dieser Vorschriften Vorjahreszahlen angepasst wurden, sind diese sogenannten "Restatements" nachträglich berücksichtigt. Die Angaben können daher gegenüber denjenigen in den ursprünglich veröffentlichten Geschäftsberichten und Zwischenberichten differieren.

2 Im Rahmen des Aktienrückkaufsprogramms III, durchgeführt in der zweiten Jahreshälfte 2018, wurden 5.416.122  Aktien eingezogen (wirksam zum 18. September 2018). Die Gesamtzahl der ausgegebenen Aktien hat sich dadurch von 429.875.783 auf 424.459.661 reduziert.

3 Im Rahmen des Aktienrückkaufsprogramms II, durchgeführt in der ersten Jahreshälfte 2018, wurden 10.373.863 Aktien eingezogen (wirksam zum 13. Juni 2018). Die Gesamtzahl der ausgegebenen Aktien hat sich dadurch von 440.249.646 (zum 31. Dezember 2017) auf 429.875.783 reduziert.

4 Im Rahmen des Aktienrückkaufsprogramms I, durchgeführt 2017, wurden 16.750.354 Aktien eingezogen, davon 7.472.978 Aktien im Rahmen der 1. Tranche (wirksam zum 27.06.2017), 3.425.722 Aktien in der 2. Tranche (wirksam zum 19.09.2017) und 5.851.654 Aktien in der 3. Tranche (wirksam zum 20.12.2017). Die Gesamtzahl der ausgegebenen Aktien hat sich dadurch von 457.000.000 (zum 31. Dezember 2016) auf 440.249.646 reduziert.

Genehmigtes und Bedingtes Kapital

Die Hauptversammlung am 9. Mai 2018 hat die Schaffung von genehmigten und Ergänzung von bedingten Kapitalia beschlossen.

Wischen um mehr anzuzeigen

 
Maximale Höhe
in Euro 4
Davon ausstehend
in Euro
Befristet bis
Satzung
Genehmigtes Kapital 2018/I 1 334.960.000 334.960.000 08.05.2023  § 2 Abs. 3
Genehmigtes Kapital 2018/II 2 15.000.000 15.000.000 08.05.2023  § 2 Abs. 4
Bedingtes Kapital 2010/2018 3 250.000.000 250.000.000 08.05.2023  § 2 Abs. 5

Stand: 30. September 2018

1 Zur Ausgabe von Aktien gegen Bar- und/oder Sacheinlage.

2 Zur Ausgabe von Mitarbeiteraktien, ohne Bezugsrecht.

3 Zur Sicherung von Wandel- und Optionsrechten aus Schuldverschreibungen.

4 Zum Zeitpunkt des Beschlusses betrug das Grundkapital 1.169.920.000 Euro (440.249.646 Aktien).

Weitere Details zu den Kapitalermächtigungen:

Kapitalerhöhungen

10-Jahres-Übersicht über die Kapitalerhöhungen der Allianz SE

Wischen um mehr anzuzeigen

Datum1
Anzahl Aktien
Bezugspreis
Bezugsrecht
Mitarbeiter-
aktien
Weitere Informationen
2015 – 2018 --- --- --- --- ---
22.10.2014 500.000 117,80 EUR --- x  Zulassungsdokument
24.10.2013 550.000 99,45 EUR --- x  Zulassungsdokument
23.10.2012 650.000 79,25 EUR --- x  Zulassungsdokument
26.10.2011 800.000 65,21 EUR --- x  Zulassungsdokument
21.10.2010 600.000 83,34 EUR --- x  Zulassungsdokument

1 In der Regel Datum des Handelsregistereintrags.

 

Einziehung zurückgekaufter Aktien

Wischen um mehr anzuzeigen

Programm
Datum
Anzahl Aktien vorher 
Zurückgekaufte Aktien
Anzahl Aktien nachher
Aktienrückkaufprogramm III 18.09.2018 429.875.783 5.416.122  424.459.661
Aktienrückkaufprogramm II 13.06.2018 440.249.646 10.373.863 429.875.783
Aktienrückkaufprogramm I
3. Tranche
20.12.2017 446.101.300 5.851.654 440.249.646
Aktienrückkaufprogramm I
2. Tranche
19.09.2017 449.527.022 3.425.722 446.101.300
Aktienrückkaufprogramm I
1. Tranche
27.06.2017 457.000.000 7.472.978 449.527.022

Aktiensplit

Die Allianz führte mit Wirksamkeit per 28. April 1997 einen Aktiensplit im Verhältnis 1:10 durch; der Nennwert je Aktie wurde dabei von 50 auf 5 Deutsche Mark herabgesetzt. Der Aktiensplit war auf der Hauptversammlung am 7. Oktober 1996 beschlossen worden. Ein weiterer Aktiensplit ist nicht geplant.