Oliver Bäte übernimmt Vorstandsvorsitz der Allianz von Michael Diekmann

Am 7. Mai 2015, dem Tag nach der Hauptversammlung der Allianz SE, übernimmt Oliver Bäte (50) den Vorsitz des Vorstands der Allianz SE von Michael Diekmann (60).

 

Zugleich übergibt Oliver Bäte die Verantwortung für "Global Property & Casualty" an Axel Theis (57), Mitglied im Vorstand der Allianz SE, der diese Aufgabe zusätzlich zu seinen bestehenden Zuständigkeiten übernimmt.

 

Oliver Bäte kam 2008 zur Allianz als Mitglied des Allianz SE Vorstands und Chief Operating Officer. Er wurde 2009 Finanzvorstand, bevor er 2013 die Zuständigkeit für das Versicherungsgeschäft in West- und Südeuropa (Benelux, Frankreich, Griechenland, Italien und Türkei) übernahm.

 Michael Diekmann und Oliver Bäte auf der Allianz Hauptversammlung 2015 in der Olympiahalle, München

Michael Diekmann und Oliver Bäte auf der Allianz Hauptversammlung 2015 in der Olympiahalle, München

Vorbehalt bei Zukunftsaussagen

Diese Aussagen stehen, wie immer, unter unserem Vorbehalt bei Zukunftsaussagen:

 

Disclaimer

Kontakt für Presse

Christian Kroos
Allianz Group
Tel.: +49.89.3800-5043
E-Mail senden

 

Holger Ullrich
​Allianz Group
Tel.: +49.89.3800-2063
E-Mail senden

Michael Matern
​Allianz Group
Tel.: +49.89.3800-2960
E-Mail senden

Elizabeth Goetze
Allianz Group
Tel.: +49.89.3800-5509
E-Mail senden

 

Mehr Informationen