Main navigation back

Abschlussprüfer

Service & Kontakt

Sie suchen Informationen zu Versicherungen oder Fonds?

Ihre Allianz in Ihrem Land

   

Kontakte im Unternehmen

Presse

Investor Relations

Karriere

Wir informieren Sie zeitnah über News der Allianz Gruppe.

Newsletter

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken:

Facebook

Twitter

LinkedIn

Weitere Social Media Kanäle

  • Kontakt
  • Newsletter
  • Social
  • App

Die Rechnungslegung des Allianz Konzerns erfolgt gemäß
§ 315a Handelsgesetzbuch (HGB) auf Grundlage der internationalen Rechnungslegungsstandards (IFRS), wie sie in der Europäischen Union anzuwenden sind. Der Jahresabschluss der Allianz SE wird nach Maßgabe des deutschen Rechts, insbesondere des HGB, erstellt.

Bestellung des Abschlussprüfers

Aufgrund einer gesetzlichen Sonderregelung für Versicherungsunternehmen (§ 341 k HGB) werden der Abschlussprüfer und der Prüfer für die prüferische Durchsicht des Halbjahresfinanzberichts durch den Aufsichtsrat der Allianz SE und nicht durch die Hauptversammlung bestellt.

Jahres- und Konzernabschlussprüfung 2016

Zum Abschlussprüfer für den Jahres- und den Konzernabschluss sowie für die prüferische Durchsicht des Halbjahresfinanzberichts des Geschäftsjahres 2016 hat der Aufsichtsrat die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (KPMG) bestellt.

KPMG hat die Jahresabschlüsse der Allianz SE und des Konzerns sowie die jeweiligen Lageberichte geprüft und mit dem uneingeschränkten Bestätigungsvermerk versehen. Den Bestätigungsvermerk des Abschlussprüfers finden Sie im Geschäftsbericht 2016 der Allianz Gruppe auf S. 156 sowie im Geschäftsbericht 2016 der Allianz SE auf S. 80. Den Halbjahresbericht hat KPMG einer prüferischen Durchsicht unterzogen. Hinsichtlich der Ergebnisse des 3. Quartals wurde von KPMG eine freiwillige Durchsicht vorgenommen.

Weitere Informationen

Honorare und Dienstleistungen des Abschlussprüfers sind im Geschäftsbericht 2016 der Allianz Gruppe auf S. 147 aufgeführt.

Für das Geschäftsjahr 2017 hat der Aufsichtsrat erneut die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft zum Abschlussprüfer bestellt. Entsprechend den neuen gesetzlichen Anforderungen zur Abschlussprüfung wird ab dem Geschäftsjahr 2018 eine Rotation des Abschlussprüfers erfolgen.

Geschäftsberichte der Allianz Gruppe und Allianz SE

Unternehmens-Website der KPMG in Deutschland: www.kpmg.de

Das könnte Sie auch interessieren

Geschäftsbericht

Die Geschäftsberichte der Allianz Gruppe stehen Ihnen als PDF und in der Allianz Investor Relations App zur Verfügung.

Aufsichtsrat

Sie finden hier Informationen zum Aufsichtsrat der Allianz SE.

Hauptversammlung

Sie finden hier alle Informationen zu den Hauptversammlungen der Allianz SE.