Allianz expandiert in China mit neuer Niederlassung in Peking

Die Allianz hat heute die offizielle Eröffnung ihrer Niederlassung in Peking bekanntgegeben. Mit dem neuen Büro baut sie ihre Präsenz in China aus und kann mehr Kunden im weltweit am schnellsten wachsenden Versicherungsmarkt bedienen.

Downloads

Die von der China Insurance Regulatory Commission (CIRC) gewährte vollumfängliche Niederlassungslizenz ermöglicht es der Allianz, ihre gesamte Palette an Sachversicherungslösungen für Firmen- und Privatkunden in Peking anzubieten. Dieses Lösungsportfolio umfasst unter anderem Reise-, Unfall-, Kranken- und Kfz-Versicherungen sowie Produkte in den Bereichen Liability, Marine, Construction, Energy, Financial Lines und Warenkreditversicherung.

Zur Eröffnungsveranstaltung des Pekinger Büros sagte George Sartorel, Regional CEO der Allianz für den Asien-Pazifik-Raum: „Dies ist ein Meilenstein in den fortlaufenden Wachstumsbestrebungen der Allianz in China. Als politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes bietet Peking nicht nur eine großartige Chance für uns, um den Versicherungsbedarf eines wachsenden Privat- und Unternehmenskundenkreises in China zu decken. Für die Allianz ergibt sich dadurch auch die Gelegenheit, eine größere Rolle bei einigen der wichtigsten inländischen Vorhaben einzunehmen, z. B. beim Jing-Jin-Ji-Integrationsplan und der One Belt One Road-Initiative.“

China ist der zweitgrößte Versicherungsmarkt der Welt; 2016 wurde hier fast die Hälfte des globalen Versicherungszuwachses1 verzeichnet. Mit erstklassigen Produkten und Services ist die Allianz in einer guten Position, um dort Risikomanagement- und Versicherungslösungen aus einer Hand für die steigende Anzahl von Kunden bereitzustellen.

Das Pekinger Büro ist neben Guangdong und Shanghai die dritte Niederlassung der Allianz China General Insurance (AZCN) in dem Land und rundet zusammen mit dem Vertriebsbüro in Shenzhen das Sachversicherungsportfolio der Allianz in den chinesischen Top-Städten ab.

Über die Allianz

Die Allianz Gruppe zählt zu den weltweit führenden Versicherern und Asset Managern und betreut mehr als 86 Millionen Privat- und Unternehmenskunden. Versicherungskunden der Allianz nutzen ein breites Angebot von der Sach-, Lebens- und Krankenversicherung über Assistance-Dienstleistungen und Kreditversicherung bis hin zur Industrieversicherung. Die Allianz ist einer der weltweit größten Investoren und betreut im Auftrag ihrer Versicherungskunden ein Investmentportfolio von über 650 Milliarden Euro. Zudem verwalten unsere Asset Manager Allianz Global Investors und PIMCO mehr als 1,4 Billionen Euro für Dritte. Mit unserer systematischen Integration von ökologischen und sozialen Kriterien in unsere Geschäftsprozesse und Investitionsentscheidungen sind wir führend im Dow Jones Sustainability Index. 2016 erwirtschafteten über 140.000 Mitarbeiter in mehr als 70 Ländern für die Gruppe einen Umsatz von 122 Milliarden Euro und erzielten ein operatives Ergebnis von 11 Milliarden Euro.



Über die Allianz in Asien

Asien ist einer der wichtigsten Wachstumsmärkte für die Allianz und geprägt von einer großen Vielfalt an Kulturen, Sprachen und Bräuchen. Die Allianz ist seit 1910, als sie in den Küstenstädten Chinas erstmals Feuer- und Seeversicherungen anbot, in der Region präsent. Heute ist die Allianz in 14 Märkten der Region aktiv, wo sie ihr Kerngeschäft Schaden & Unfall, Leben, Sicherheit und Kranken sowie Vermögensverwaltung betreibt. Mit mehr als 32.000 Mitarbeitern bedient die Allianz mithilfe verschiedener Vertriebskanäle und digitaler Plattformen die Bedürfnisse von über 18 Millionen Kunden in der Region.

Die Einschätzungen stehen wie immer unter den nachfolgend angegebenen Vorbehalten.



Vorbehalt bei Zukunftsaussagen

Diese Aussagen stehen, wie immer, unter unserem Vorbehalt bei Zukunftsaussagen

 

Disclaimer

Pressekontakt

Janice Jiang
Allianz Asia Pacific
Tel. +86 1343 0380847

E-Mail senden

May Kek
Allianz Asia Pacific
Tel. +65 63 958 118

E-Mail senden

Mehr Informationen

10.10.2018

Allianz Real Estate bleibt auf Wachstumskurs, steigert das verwaltete Allianz Vermögen auf 60 Mrd. EUR und präsentiert den ersten Immobilien-Finanzierungsfonds

mehr dazu

28.09.2018

Mehr Sicherheit auf der Straße

mehr dazu

26.09.2018

Das Ende der Sorglosigkeit

mehr dazu