Reaktionen auf die Quartals- und Jahresmitteilung 2016

Die Quartals- und Jahresmittelung der Allianz ist bei den Medien auf positive Resonanz gestoßen. Hier einige Beispiele.

 

Allianz: Suche nach Übernahmekandidaten läuft weiter (Wirtschaftswoche)

Die Allianz ist reich, kaufwillig - und will größer werden. Doch einen Traumpartner für eine Übernahme hat Europas größter Versicherer bislang nicht gefunden. Doch das Ziel gibt Vorstandschef Oliver Bäte nicht auf.

Allianz-Chef schließt Übernahmen trotz Aktienrückkaufs nicht aus (Focus)

Allianz-Chef Oliver Bäte schließt größere Übernahmen für Europas größten Versicherer trotz des milliardenschweren Aktienrückkaufs nicht aus. „Wir sind so stark aufgestellt - wir können beides“, sagte der Chef des Dax-Konzerns am Freitag bei der Bilanzvorlage in München. Bei Zukäufen will er sich aber nicht unter Druck setzen lassen. „Wir suchen nicht krampfhaft nach irgendeiner Transaktion, wir haben sehr gute Möglichkeiten, organisch zu wachsen.“

Allianz startet Aktienrückkauf (Börsen-Zeitung)

Die Allianz startet wie erwartet ein Aktienrückkaufprogramm. Das Volumen beträgt 3 Mrd. Euro, wie am Donnerstag angekündigt worden ist.

Mehr Informationen

Vorbehalt bei Zukunftsaussagen

Diese Aussagen stehen, wie immer, unter unserem Vorbehalt bei Zukunftsaussagen

 

Disclaimer

Pressekontakt

Thomas Atkins
Allianz SE
Tel. +49 89 3800 2960
E-Mail senden

 

Daniela Markovic
Allianz SE
Tel. +49 89 3800 2063
E-Mail senden

Klaus Papenbrock
Allianz SE
Tel. +49 89 3800 5665
E-Mail senden

Mehr auf allianz.com

20.11.2018

Das Ende der Kindheit

mehr dazu

14.11.2018

Der komplizierte Weg zur einfachen Lösung

mehr dazu

Financials | 09.11.2018

Allianz erzielt im dritten Quartal 2018 ein operatives Ergebnis von 3 Milliarden Euro

mehr dazu