Vergütung

Die Vergütung des Vorstands ist auf eine nachhaltige Unternehmensentwicklung ausgerichtet und steht im Einklang mit den Aktionärsinteressen. Sie ist darüber hinaus so ausgestaltet, dass sie den Anforderungen des Deutschen Corporate Governance Kodex in jeder Hinsicht entspricht.
Die Mitglieder des Aufsichtsrats der Allianz SE erhalten für ihre Tätigkeit eine feste Vergütung, die im Geschäftsbericht auf individualisierter Basis veröffentlicht wird. Die Ausgestaltung der Vergütung für den Aufsichtsrat entspricht in jeder Hinsicht den Anforderungen des Deutschen Corporate Governance Kodex.
Als Führungskräfte werden Mitarbeiter definiert, die entweder erheblichen Einfluss auf Finanz- oder Risikopositionen haben oder entscheidende Geschäftsbereiche des Allianz Konzerns leiten.