Carsten Quitter wird Allianz Group Chief Investment Officer und tritt in die Geschäftsführung der AIM ein
Carsten Quitter wird Allianz Group Chief Investment Officer und tritt in die Geschäftsführung der AIM ein

Zum 1. Januar 2018 wird Carsten Quitter Allianz Group Chief Investment Officer (Group CIO) und übernimmt als Geschäftsführender Direktor den Co-Lead der Allianz Investment Management SE (AIM). Er tritt an Stelle von Andreas Gruber, der nach 29 Jahren Tätigkeit in der Allianz Gruppe das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt und in den vorgezogenen Ruhestand geht.

George McKay zieht sich 2018 aus dem operativen Geschäft zurück

Allianz Global Investors (AllianzGI) gibt bekannt, dass George McKay zum 1. April 2018 seine Funktionen als Co-Head, Global Head of Distribution und Global Chief Operating Officer (COO) niederlegen wird.

Klaus-Peter Röhler
Führungswechsel bei Allianz Deutschland und Allianz Italia

Der Aufsichtsrat der Allianz Deutschland AG hat in seiner heutigen Sitzung Dr. Klaus-Peter Röhler (52) mit Wirkung zum 1. Januar 2018 zum Vorstandsvorsitzenden und Nachfolger von Dr. Manfred Knof (52) bestellt. Im gegenseitigen Einvernehmen und entsprechend der Bitte von Manfred Knof wird sein Vorstandsmandat bei der Allianz Deutschland AG zum 31. Dezember 2017 beendet. Der Verwaltungsrat von Allianz Italia hat Giacomo Campora (50) zum CEO von Allianz Italia ab 1. Januar 2018 ernannt.

Allianz Österreich ernennt Rémi Vrignaud zum neuen CEO und Nachfolger von Wolfram Littich

Der Aufsichtsrat der Allianz Österreich hat Rémi Virgnaud zum neuen Vorstandsvorsitzenden mit Wirkung zum 25. August 2017 ernannt. Er übernimmt von Wolfram Littich, der die österreichischen Allianz Gesellschaften seit 2001 erfolgreich geleitet hat.

PIMCO ernennt Robin Shanahan und Peter Strelow zu Co-Chief Operating Officers

PIMCO, eine der führenden globalen Investmentmanagement-Gesellschaften, hat die Managing Directors Robin Shanahan und Peter Strelow zu Co-Chief Operating Officers ernannt. Sie sind künftig Chief Executive Officer Emmanuel Roman unterstellt.

Richard Feledy
Allianz Australia ernennt Richard Feledy zum neuen CEO und Nachfolger von Niran Peiris

Die Allianz Australia Ltd. hat heute Richard Feledy zum neuen Chief Executive Officer mit Wirkung zum 1. Januar 2018 ernannt. Herr Feledy, der momentan Chief Technical Officer der Allianz Australia ist, tritt damit die Nachfolge von Niran Peris an, der seinerseits zum 1. Januar 2018 Vorstandsmitglied bei der Allianz SE wird.

Gregory Hall
PIMCO engagiert Gregory Hall als Managing Director, Head of Private Strategies

Diese Personalentscheidung ergänzt die erstklassige Expertise von PIMCO in Sachen Private Strategies und ist Zeichen für das fortgesetzte Bestreben des Unternehmens, auf globaler Ebene die besten Talente der Investmentbranche zu gewinnen.

Aufsichtsrat ernennt neue Vorstandsmitglieder und schlägt Kandidaten für Aufsichtsratswahlen vor
Aufsichtsrat ernennt neue Vorstandsmitglieder und schlägt Kandidaten für Aufsichtsratswahlen vor

Der Allianz SE Vorstand wird mit Giulio Terzariol und Niran Peiris, die im Januar 2018 starten werden, internationaler…

Veränderungen in der Geschäftsführung von AIM
Veränderungen in der Geschäftsführung von AIM

Claus Stickler und Andreas Gruber werden AIM gemeinsam als Managing Directors leiten.