PresseNewsEngagementUmwelt: Wie verhalte ich mich bei einem Erdbeben?

Wie verhalte ich mich bei einem Erdbeben?

Service & Kontakte

Allianz Group Communications
Königinstraße 28
80802 München

Ansprechpartner im Überblick

Wir informieren Sie zeitnah über News der Allianz Gruppe.

Abonnieren

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken: 

Facebook
Twitter
Google+
LinkedIn

  • Kontakt

  • Newsletter

  • Social Media

Zwei starke Erdbeben haben Mittelitalien am 26. Oktober 2016 erneut erschüttert. Dutzende Menschen wurden verletzt und Gebäude sind wieder einmal bis auf Schutt und Asche zerstört worden. Bereits im August musste die selbe Region ein verheerendes Erdbeben erleiden, bei dem nahezu 300 Menschen ums Leben kamen und zahlreiche Dörfer fast vollständig demoliert wurden. Es ist zwar nahezu unmöglich vorherzusagen, wann und wo es zu einer solchen Naturkatastrophe kommt, jedoch können einige Vorbereitungen die Schäden begrenzen.

 

Allianz SE
München, 27.10.2016

Allianz-Wie verhalte ich mich bei einem Erdbeben?

Erdbeben zählen zu den folgenschwersten Naturkatastrophen. Mögliche Schäden können aber verringert werden, wenn man entsprechende vorbeugende Maßnahmen ergreift.
 
Eine Checkliste von Allianz Global Corporate & Specialty (AGCS) stellt Maßnahmen, die vor, während und nach einem Erdbeben getroffen werden sollten. Die meisten Tipps beziehen sich auf größere Unternehmen oder Produktionsstätten, ein Teil ist aber auch für den persönlichen Schutz relevant.
 
Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und soll ausschließlich als Orientierungshilfe dienen. Bei ihrer Verwendung sollten Sie Ihre speziellen Standortbedingungen mit berücksichtigen.
 
Erfahren Sie mehr in unserer Galerie oder laden Sie die gesamte Checkliste hier herunter (in Englisch).

  Vorbehalt bei Zukunftsaussagen

Diese Aussagen stehen, wie immer, unter unserem Vorbehalt bei Zukunftsaussagen:

  Mehr auf allianz.com

10 Ideen für ein stärkeres Europa

Allianz-Neue Impulse für Europa
22.02.2018 | Allianz SE

Die letzten zehn Jahre waren für die Europäische Union alles andere als einfach. Doch den beiden größten EU Länder, Frankreich und Deutschland, können zusammen dazu beitragen, den Wirtschaftsraum zu stärken. Allianz Research nennt zehn Ideen, wie das funktionieren könnte. 

Mehr dazu...

Jahres- und Quartalsmitteilung 2017

Allianz-Jahres- und Quartalsmitteilung 2017
16.02.2018 | Allianz SE

Die Allianz Gruppe hat sich im Gesamtjahr 2017 sehr gut entwickelt. Das starke Ergebnis ist weitgehend auf höhere Ergebnisse aus dem Asset Management- und dem Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft zurückzuführen. 

Mehr dazu...

Soziale Start-ups: Die Revolutionäre

Allianz-Soziale Start-ups
14.02.2017 | Allianz SE

Zehn soziale Start-ups wurden in die engere Auswahl genommen, um Mentoring zu erhalten sowie eine Förderung zum Ausbau ihres Geschäfts zu gewinnen. Wer sind sie und wie bewirken sie etwas in unserer Gesellschaft? 

Mehr dazu...
Mehr dazu...