PresseNewsEngagementGesellschaft: Allianz Real Estate of America investiert in Top-Bürokomplex "Waterford at Blue Lagoon" in Miami

Allianz Real Estate of America investiert in Top-Bürokomplex "Waterford at Blue Lagoon" in Miami

Service & Kontakte

Allianz Group Communications
Königinstraße 28
80802 München

Ansprechpartner im Überblick

Wir informieren Sie zeitnah über News der Allianz Gruppe.

Abonnieren

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken: 

Facebook
Twitter
Google+
LinkedIn

  • Kontakt

  • Newsletter

  • Social Media

Im Auftrag der deutschen und französischen Allianz Versicherungsunternehmen hat Allianz Real Estate of America 49 Prozent an sechs Bürogebäuden im Gewerbepark "Waterford at Blue Lagoon" in Miami erworben.

 

Allianz SE
New York/München, 11.11.2015

Der Verkäufer ist TIAA-CREF, ein führendes US-amerikanisches Finanzdienstleistungsunternehmen, das mit 51 Prozent Mehrheitseigentümer bleibt und als operativer Partner fungiert. Der Bürokomplex hat einen Bruttovermögenswert von rund 374,5 Millionen US-Dollar (rund 348,6 Millionen Euro). Die Immobilien sind nahezu vollständig vermietet.

Die Transaktion umfasst sechs Top-Bürogebäude – 1000 Waterford, 5200 Waterford, 5201 Waterford, 5301 Waterford, 701 Waterford und 703 Waterford – mit einer vermietbaren Fläche von rund 130.000 Quadratmetern und zwei Landparzellen mit einer Fläche von ca. 10 Hektar. Die Bürogebäude mit neun bzw. zehn Stockwerken wurden zwischen 1989 und 2007 errichtet und in regelmäßigen Abständen renoviert. Der Bürokomplex befindet sich im Gewerbepark "Waterford at Blue Lagoon" in der Nähe des Miami International Airport und ist von Seen und üppigen Grünflächen umgeben.

Auf der Parzelle 800 Waterford befindet sich derzeit der Bau eines neuen Bürogebäudes in der Planungsphase. Das zehnstöckige Gebäude mit einer Fläche von 23.225 Quadratmetern wird voraussichtlich 2017 fertiggestellt und ist somit die neueste Ergänzung des Waterford-Komplexes seit 2009.

„Mit der Akquise der Waterford-Objekte diversifizieren wir unser Portfolio weiter und positionieren uns in Miami, einem unserer interessantesten Büromärkte“, sagte Christopher Donner, CEO der Allianz Real Estate of America. „Wir freuen uns auf die Weiterführung der Partnerschaft mit TIAA, die 2012 mit der Akquise des Bürokomplexes Four Oaks Place erfolgreich begonnen hat.“

„Wir sind begeistert, unsere Co-Investitionspartnerschaft mit der Allianz erweitern zu können“, sagte Suzan Amato, Leiterin Managed Accounts und Joint Ventures, TIAA-CREF Global Real Estate. „Waterford at Blue Lagoon" ist eine stabile und ertrageiche Kapitalanlage. Das sich im Bau befindende Gebäude wird den Komplex noch attraktiver machen und der steigenden Nachfrage nach zusätzlichen Büroräumen am gewerblichen Immobilienmarkt im Gebiet Flughafen West gerecht werden.“

  Vorbehalt bei Zukunftsaussagen

Diese Aussagen stehen, wie immer, unter unserem Vorbehalt bei Zukunftsaussagen:

 

  Kontakt für Presse

Roland Deger
Allianz Real Estate GmbH
Tel.: +49.89.1220-7677
E-Mail senden

  Mehr auf allianz.com

Allianz erzielt sehr gute Ergebnisse im zweiten Quartal 2018 und bestätigt Ausblick für das Gesamtjahr

Allianz-Allianz erzielt sehr gute Ergebnisse im zweiten Quartal 2018 und bestätigt Ausblick für das Gesamtjahr
03.08.2018 | Allianz SE

Die Allianz Gruppe hat nach dem erfolgreichen Start in das Jahr 2018 auch im zweiten Quartal gute Ergebnisse erzielt. Die Indikatoren lagen trotz Belastungen durch geopolitische Instabilitäten und Währungsschwankungen nahe am oder über dem Niveau des zweiten Quartals 2017.

Mehr dazu...

Allianz World Run: Renn Lola renn

Allianz-Allianz World Run 2018: Renn Lola renn
31.07.2018 | Allianz SE

Ziehen Sie die Socken hoch und stauben Sie die Laufschuhe ab. Der Allianz World Run 2018 hat begonnen und Sie sind herzlich eingeladen, mit dabei zu sein...

Mehr dazu...

Allianz ruft Läufer weltweit zur Teilnahme am World Run 2018 auf

Allianz-Allianz World Run
27.07.2018 | Allianz SE

Die Allianz kooperiert mit ihrem neuem Partner Runtastic, um Freizeitsport, Fitness und gesunden Lebensstil zu fördern. Läufer und Walker – auch außerhalb der Allianz – können mitmachen. Der Allianz World Run sammelt auch im dritten Jahr Spenden für SOS Kinderdorf International.

Mehr dazu...

Mehr dazu...