Interview mit Tracey Hunt

Wie würden Sie Ihren Job einem Kind beschreiben?

 

Tracey Hunt: Als Regionalmanager für Energieprojekte hier in London, würde ich sagen, dass es bei meinem Job hauptsächlich darum geht, meinen Kunden dabei zu helfen, ihre Risiken zu bewältigen. Das bedeutet, dass ich - zusammen mit dem Underwriting Team hier - ihnen durch das Verfahren zur Einschätzung ihrer Risiken helfe und sicherstelle, dass sie das richtige Produkt haben, um die Risiken zu managen, und dass wir im Falle eines Schadens oder Anspruchs da sind, um ihnen bei dem ganzen Verfahren zu helfen, dass wir verstehen, was sie brauchen und schnell eine Zahlung leisten.

 

Was gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit am meisten?

 

Ich liebe meine Arbeit, ich habe nie Langeweile. Sie ist für mich eine Herausforderung, und kein Tag ist wie der andere. Es war mir möglich, meine Karriere zu entwickeln - die Allianz unterstützt die Karriereentwicklung wirklich gut. Sie stellen sicher, dass ich mit Fachleuten aus der Branche zusammenarbeite - seien es Anwälte oder Ingenieure, Regierungen oder Aufsichtsbehörden. Ich kann wirklich sagen, dass ich nie Langeweile hatte.

 

Welchen Rat würden Sie Frauen mit auf den Weg geben, die ins Top-Management möchten?

 

Seid authentisch! Man muss nicht perfekt sein. Nutzt stets die Chancen, die sich Euch bieten und schaut nach Wegen, wie Ihr Risiken eingehen und die Reise genießen könnt!

Tracey Hunt
Tracey Hunt

Diese Aussagen stehen, wie immer, unter unserem Vorbehalt bei Zukunftsaussagen


 

Disclaimer

Flavia Genillard
Allianz SE
Tel.: +49.89.3800-3142
E-Mail senden

Petra Krüll
Allianz SE
Tel.: +49.89.3800-2628
E-Mail senden