Main navigation back

Partnerschaft mit SOS Kinderdörfern

Allianz - sos_banner

Eine nachhaltige Zukunft gestalten

Die Partnerschaft mit den SOS-Kinderdörfern steht im Fokus unseres "Encouraging Future Generations" Programms. Unsere Aktivitäten in den Bereichen Emergency Preparedness und Youth Employability zielen darauf ab, die Sicherheit und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen aus unterschiedlichen Hintergründen zu fördern. Gemeinsam mit den SOS-Kinderdörfern tragen wir zur Förderung einer widerstandsfähigen und zukunftsorientierten Generation bei, die in der Lage ist, Herausforderungen zu meistern, Chancen zu nutzen und als voll integrierte Mitglieder der Gesellschaft zu agieren.

Emergency Preparedness

Die Allianz hat an der Entwicklung eines Programms mitgewirtkt, das wetter- und konfliktbedingte Risiken für die Bewohner der SOS-Kinderdörfer und umliegenden Gemeinden in gefährdeten Regionen eindämmt. Emergency Preparedness kombiniert modernste Technologie, maßgeschneiderte Notfallpakete und ein Netzwerk aus engagierten Helfern.

Mehr lesen (auf Englisch)

Allianz - map2

Youth Employability

Im Rahmen ihrer Partnerschaft arbeiten SOS-Kinderdörfer und Allianz an einer Vielzahl gemeinsamer Bildungsprogramme, die Jugendlichen den Berufseinstieg erleichtern. Dazu gehören finanzielle Bildungsangebote in Schulen sowie Online-Mentoring-Programme, die jungen Menschen die notwendigen Grundlagen für eine sichere und unabhängige Zukunft vermitteln.

Mehr lesen (auf Englisch)

Allianz - sosye

Das könnte Sie auch interessieren

Ein starker Partner

Die SOS-Kinderdörfer bieten Kindern und Familien auf der ganzen Welt qualitativ hochwertige Betreuung, Bildung und Gesundheit. 

Presseerklärung der Partnerschaft 

Webseite

Resilient Future Generations Broschüre

Finden Sie ausführliche Informationen über das Emergency Preparedness Programm in unserer Online-Broschüre. 

Online (auf Englisch)

Druck (auf Englisch)

Nachhaltigkeitsbericht 2017

Allianz - SR_17_Cover

Erfahren Sie mehr über die nachhaltige Entwicklung bei der Allianz in unserem Nachhaltigkeits- Bericht.

Download (auf Englisch)