Main navigation back

Wie sie sich bewerben

Karriere Service

Liebe BewerberInnen,

nutzen Sie unseren Stellenmarkt auf Ihrem PC, Tablet oder Smartphone, um weltweit nach passenden Stellen für Sie zu suchen. Wir freuen uns auf Sie!


Globaler Stellenmarkt

Registrieren Sie sich in unserem Online-Bewerbungstool. Hier finden Sie den aktuellen Stand ihrer Bewerbung und können Ihren personalisierten Job-Agenten einrichten.

Login

Registrieren

Bei Fragen können Sie sich an unser Recruiter-Team wenden:

careers@allianz.com

 

Oder kontaktieren Sie uns auf:

Facebook

LinkedIn

oder WhatsApp: +491735686280

Möchten Sie regelmäßig Karrieretipps, -news und aktuelle Jobangebote erhalten?

Abonnieren Sie den Allianz Careers Newsletter

  • Jobs
  • Login
  • Kontakt
  • Newsletter

  Kurz und bündig: Unser Bewerbungsprozess

Allianz - Infographic explains the recruitment process at Allianz

In sieben Schritten von der Stellensuche bis zum ersten Tag bei der Allianz: Auf dieser Infografik finden Sie alles Wissenswerte zu unserem Bewerbungsprozess.

  • Schritt 1: Jobsuche auf unserem globalen Stellenmarkt
  • Schritt 2: Log in / Registrierung auf unserer globalen Talent Pool Plattform 
  • Schritt 3: Ausfüllen des Bewerbungsformulars
  • Schritt 4: Erhalt der automatischen Bestätigungsemail innerhalb von fünf Minuten
  • Schritt 5: Innerhalb von zwei Wochen werden Sie über den Status Ihrer Bewerbung informiert 
  • Schritt 6: Auswahlprozess
  • Schritt 7: Einstellung & Einarbeitungsprozess

Mehr Informationen und Tipps finden Sie in der Infografik.   



Infografik ansehen

  Die Bewerbung erstellen

  • Girl sits on the floor and writes her cover letter

    Anschreiben

  • Girl prepares her resume

    Lebenslauf

Girl sits on the floor and writes her cover letter

Anschreiben

Nachdem Sie in unserem globalen Stellenmarkt eine passende Stelle gefunden haben, können Sie mit Ihrer Bewerbung loslegen. Das Anschreiben, falls nötig, sollte auf die Stellenausschreibung abgestimmt sein, auf die Sie sich bewerben. Heben Sie vor allem auch Ihre Fähigkeiten, Erfahrungen und Kompetenzen hervor, die Sie zum idealen Kandidaten für die Position machen. Wünschenswert ist es, den Text kurz und prägnant zu halten.

Hier einige Leitfragen, die Sie in Ihrem Anschreiben beantworten sollten:

  • Warum möchten Sie für die Allianz arbeiten?
  • Warum interessieren Sie sich für die ausgeschriebene Stelle?
  • Welche Fähigkeiten machen Sie zum idealen Kandidaten für die Stelle?
Girl prepares her resume

Lebenslauf

Ihr Lebenslauf ist der Schlüssel zu einer guten Bewerbung. Ein gut strukturierter und präziser Lebenslauf hilft, Ihre bisherigen beruflichen Erfolge und Ihre Erfahrung hervorzuheben. Die Schriftgröße sollte gut lesbar und die Formatierung insgesamt einfach gehalten sein. Beginnen Sie am besten mit Ihren persönlichen Angaben. Darauf folgen Schulausbildung, Studium oder Berufsausbildung, Berufserfahrung, Praktika, Fremdsprachen, Auslandserfahrung, sonstige Aktivitäten und Hobbys.

Persönliche Daten: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Namen sowie wichtige Kontaktdaten nicht nur im Anschreiben, sondern auch im Lebenslauf angeben. Vermerken Sie klar und deutlich Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre Anschrift.

Ausbildung/Qualifikationen: Ihr Lebenslauf sollte Ihre schulische/akademische Laufbahn und die erzielten Leistungen genau wiedergeben. Machen Sie vollständige Angaben in chronologischer Reihenfolge zu besuchten Bildungseinrichtungen, Abschlüssen und Ihren erzielten Ergebnissen. Wir möchten auch sehr gerne mehr über Ihre außerschulischen Aktivitäten sowie Ihre dort erzielten Leistungen und Auszeichnungen erfahren.

Berufserfahrung: Listen Sie Ihre bisherigen Positionen sowie die Beschäftigungsdauer bei den jeweiligen Unternehmen auf. Fassen Sie auch wichtige Details zu Ihren Erfolgen in den jeweiligen Positionen zusammen und beschreiben Sie, welche Auswirkungen diese auf Ihr Unternehmen/Ihre Funktion hatten.

Um Zeit zu sparen, können Sie in unserem Online-Bewerbungstool auch direkt die Daten aus Ihren Profilen auf LinkedIn, Facebook oder Xing importieren.

Vergessen Sie zum Schluss nicht Ihre Anlagen, denn diese sind das A und O einer Bewerbung. Arbeitszeugnisse, Praktikumsbestätigungen, Notenbescheinigungen und alle anderen relevanten schriftlichen Zeugnisse belegen Ihre Qualifikation und Erfahrungen.

  Die Bewerbung abschicken

Allianz - Kleiner Junge schaut durch ein Kaleidoskop
Sie haben alle nötigen Unterlagen zusammengetragen und sind bereit, Ihre Bewerbung abzuschicken? Dann gehen Sie auf unser Online-Bewerbungstool, den globalen Allianz Stellenmarkt, und geben Sie dort Ihre Daten ein. In unserem kurzen Video sehen Sie, wie Sie sich registrieren, für die Stelle bewerben und den Status Ihrer Bewerbung verfolgen können. Wir erklären außerdem, wie Sie Ihren persönlichen Jobagenten einrichten, der Ihnen regelmäßig passende Stellen vorschlägt.

  Tipps zum Personal Branding

Ihre Außenwirkung ist das, was Ihre persönliche Marke ausmacht. Ziel des Personal Branding ist es, der Welt zu zeigen, wer Sie sind. Sie müssen sich bei den Menschen so einprägen, dass sie Sie mit einem bestimmten Fachbereich bzw. einer speziellen Kompetenz in Verbindung bringen.

  • Colleague in the office

    Kennen Sie sich selbst am besten

  • Girl prepares her resume

    Bauen Sie Ihre eigene Marke auf

  • Zeigen Sie Präsenz und lassen Sie andere wissen, wer Sie sind

Colleague in the office

Kennen Sie sich selbst am besten

Was mögen Ihre Freunde und Kollegen an Ihnen? Wenn Sie heute Ihren Job aufgeben würden, was würden sie dann vermissen?

Entwickeln Sie ein Verständnis von Ihrer eigenen Persönlichkeit, mit all Ihren Stärken und Schwächen. Finden Sie Ihre Nische – werden Sie zum Experten in einem Bereich und entwickeln Sie sich weiter, indem Sie sich auch mit verwandten Themenfeldern auseinandersetzen.


Girl prepares her resume

Bauen Sie Ihre eigene Marke auf

Was auch immer Sie tun, lassen Sie stets Ihre persönliche Note einfließen. Sie wissen ganz genau, welche Tools zur grafischen Darstellung von Daten in einem Diagramm notwendig sind? Dann machen Sie Ihr Wissen zu Ihrem Markenzeichen!

Ziehen Sie in Betracht, Ihr eigenes Logo zu erstellen. Entwickeln Sie Ihre persönliche Marke, die Sie jedem zeigen möchten.


Zeigen Sie Präsenz und lassen Sie andere wissen, wer Sie sind

Wissen Sie, wie Sie online auf andere wirken? Dies sollten Sie stets im Blick haben und möglichst immer optimieren.

Schaffen Sie eine Plattform, auf der Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen teilen können. Die Mund-zu-Mund-Werbung ist nach wie vor eines der wirkungsvollsten Marketingtools und kann einen erheblichen Effekt auf Ihr persönliches Markenzeichen haben.


  Bewerbungstipps von unseren Recruitern

Christoph

Allianz - Porträt des Allianz Mitarbeiters Christoph
Christoph ist Recruiter bei der Allianz Suisse. Er rät Bewerbern, ein cleveres Anschreiben zusammen mit einem einfachen und klar strukturierten Lebenslauf zu versenden.

Nuraileen

Allianz - Porträt der Allianz Mitarbeiterin Nuraileen

Nuraileen arbeitet bei Allianz Life Recruitment in Malaysia. Sie legt sehr großen Wert darauf, dass neue Mitarbeiter die richtige Einstellung und solide Arbeitserfahrung mitbringen.

Mehr Recruiter

Allianz - Collage der Allianz Recruiter
Allianz Recruiter haben uns ihre Tipps und Tricks verraten, mit denen man im Vorstellungsgespräch glänzt. Lesen Sie mehr über ihre Jobs und was für sie bei den Bewerbern am meisten zählt.

  Das Vorstellungsgespräch meistern

  • Student bereitet sich an seinem Computer auf ein Vorstellungsgespräch vor

    Wie Sie sich vorbereiten

  • Bild eines typischen Vorstellungsgesprächs

    Während des Interviews

  • Bewerber und Führungskraft schütteln sich die Hände

    Nach dem Interview

Student bereitet sich an seinem Computer auf ein Vorstellungsgespräch vor

Wie Sie sich vorbereiten

Bringen Sie so viel wie möglich über die Allianz als Unternehmen und unsere Geschäftsbereiche in Erfahrung. Informieren Sie sich über unsere Unternehmenskultur und unsere „Leadership Values“. Als Vorbereitung können Sie sich auch unser „HR Fact Book“ ansehen. Seien Sie außerdem auf dem neuesten Stand, was Entwicklungen in Ihrem Fachgebiet, in der Branche und im Markt betrifft.

Machen Sie sich mit der Position, für die Sie sich beworben haben, vertraut. Erkundigen Sie sich beispielsweise nach Kernaufgaben und -verantwortungen. Seien Sie sich bewusst, dass die Struktur der Allianz Group viel komplexer ist, als sie von außen für gewöhnlich wahrgenommen wird: So gibt es allein in Deutschland rund 30 Tochterunternehmen. Machen Sie sich ein wenig mit der Struktur vertraut und finden Sie vor allem heraus, wie das Tochterunternehmen eingebunden ist, bei dem Sie sich bewerben. Einen Überblick über die Struktur der Allianz finden Sie hier.

Seien Sie darauf vorbereitet, uns aufzuzeigen, warum Sie für uns arbeiten möchten, warum wir Sie einstellen sollten und welche Erfahrungen und Fähigkeiten Sie zum idealen Kandidaten für die Position machen.

Stellen Sie sich vorab selbst einige Fragen, beispielsweise :

Was habe ich schon gemacht?

  • Es ist selbstverständlich, dass Sie die Angaben in Ihrem eigenen Lebenslauf genau kennen. Sie sollten nicht überrascht reagieren, wenn wir Ihnen Fragen zu einzelnen Stationen stellen und Lücken oder unerwartete Wendungen erläutern können.
  • Was wollen Sie erwähnen, wenn Sie aufgefordert werden, etwas über sich zu erzählen?

Was kann ich?

  • Was sind Ihre besonderen Stärken – eventuell auch aus der Sicht Dritter? Auch auf die gern gestellte Frage nach Ihren Schwächen sollten Sie eine passende Antwort parat haben.
  • Wie arbeiten Sie im Team? Welche Erfahrung mit Team- und Projektarbeit haben Sie bereits sammeln können?
  • Wie gehen Sie mit kritischen Situationen oder Konflikten um? Wie tragen Sie zum Teamergebnis bei?

Was will ich? Was ist mir wichtig?

  • Was ist Ihnen in Ihrer Arbeit wichtig? Was möchten Sie auf gar keinen Fall?
  • Was sind Ihre beruflichen Ziele?
  • Wo sehen Sie sich selbst in fünf Jahren?
Bild eines typischen Vorstellungsgesprächs

Während des Interviews

Beantworten Sie die gestellten Fragen sorgfältig und nach bestem Wissen. Sie sollten stets darüber nachdenken, was Ihr Gesprächspartner tatsächlich von Ihnen wissen möchte.

Geben Sie präzise und kurzgefasste Antworten. Falls Sie etwas Zeit benötigen, um Ihre Antwort zu überdenken, können Sie sich diese Zeit gerne nehmen. Untermauern Sie Ihre Antworten mit konkreten Beispielen aus Ihren bisher gesammelten Erfahrungen.

Wir möchten Sie ermutigen, sich aktiv in Ihr Vorstellungsgespräch einzubringen. Scheuen Sie sich nicht, Fragen über den Job und das Unternehmen Allianz zu stellen. Einige Beispiele:

Wo würde ich arbeiten?

  • Wie sieht die Abteilungsstruktur aus und wie sind die Aufgaben verteilt? Wie groß ist das Team?
  • Was kennzeichnet Unternehmenskultur und Führungsstil?
  • Welches sind die aktuellen Themen und Entwicklungen der letzten Jahre bei der Allianz?
  • Wie sieht die Planung/Strategie für die kommenden Jahre aus?

Welchen Beitrag zum Erfolg der Allianz Group könnte ich leisten?

  • Welche konkreten Aufgaben wären zu lösen?
  • Wie sähen meine Verantwortungsspielräume aus?
  • Was wären meine Kernkompetenzen?
  • Welche meiner Stärken oder Erfahrungen könnten für meine zukünftigen Aufgaben bei der Allianz von besonderer Bedeutung sein?

Wie kann ich von der Arbeit bei der Allianz profitieren?

  • Was bietet mir die Allianz als Arbeitgeber?
  • Welche Maßnahmen sind vorgesehen, um meinen Einstieg ins Unternehmen zu erleichtern?
  • Wie werden Mitarbeiter gefördert? Was sind die Voraussetzungen?
  • Welche Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten gibt es?
Bewerber und Führungskraft schütteln sich die Hände

Nach dem Interview

Bevor Sie gehen, erkundigen Sie sich bei Ihren Interviewpartnern nach den nächsten Schritten und wann Sie eine Antwort erwarten können. In der Regel melden wir uns binnen zwei Wochen bei Ihnen, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Sie können jederzeit auch selbst den Status Ihrer Bewerbung(en) einsehen. Melden Sie sich dazu einfach mit Ihren Daten in unserem globalen Stellenmarkt an.

  Onboarding

Allianz - Zwei Kollegen schütteln sich die Hände

Uns ist es wichtig, dass Sie einen optimalen Start bei der Allianz erleben. Onboarding ist deshalb für uns mehr als nur ein netter Empfang am ersten Tag. Vielmehr möchten wir Ihnen all das an die Hand geben, was Sie benötigen, um in Ihrem neuen Arbeitsumfeld loszulegen und sich wohlzufühlen.

Die Onboarding-Aktivitäten sind abhängig vom Tochterunternehmen und Land, in dem Sie tätig werden. Sie reichen von Begrüßungsevents über Führungen bis hin zu Fortbildungen. Manche Allianz-Unternehmen stellen Ihnen zudem einen „Buddy“ zur Seite, also einen Kollegen, der Sie während der ersten Tage und Wochen begleitet.

Wir freuen uns, auch Sie bald bei der Allianz willkommen zu heißen!

  Fragen und Antworten

Sie haben noch Fragen? Erfahren Sie hier mehr zu unserem Online-Bewerbungsprozess und zum Einstellungsverfahren bei der Allianz.

Job Suche

Lade...

Entdecken Sie spannende Stellen in unserem globalen Stellenmarkt.

Error loading select box options:

Hot Jobs

Loading...

Alle Jobs ansehen